Rheinland-Mannschafts-Meisterschaften (RMM) - Saison 2017-2018

Die Ausschreibung zur RMM für die Saison 2017/20178 ist verfügbar.

Bis zum 31.05.2017 sind die Mannschaftsmeldungen über das Vereinsportal vorzunehmen. 
Die Zugangsdaten hierzu werden von Christian Glass verwaltet.

Bis zum 30.06.2017 sind die "Namentlichen Meldelisten" per E-Mail an Peter Schnitzler zu senden. Dazu ist zwingend das aktuelle Meldeformular zu nutzen.

Für die Rückrunde kann bis zum 01.12.2017 eine geänderte Rangliste eingereicht werden.

Rheinland-Mannschafts-Meisterschaften (RMM)

Im Liga-Spielbetrieb des BVR treten jeweils Teams (i.d.R. 4 Herren, 2 Damen) in Mannschaftswettkämpfen gegeneinander an. Pro Mannschaftswettkampf werden folgende Spiele ausgetragen: 1. HD / 2. HD / DD / 1. HE / 2. HE / 3. HE / DE / MX

Die Spiele finden i.d.R. samstags zw. 16-19 Uhr und sonntags zw. 10-13 Uhr statt

Darüber hinaus treten einige Mannschaften aus den BVR-Vereinen auch an überregionalen Ligen wie z.B. Rheinland-Pfalz-Liga, Oberliga Südwest, Regionalliga Mitte) an. 

Details zu den einzelnen Ligen, Termine und Mannschaften befinden sich in der verbandseigenen Ligaverwaltung BaROS.

Bis zum 31.05. eines jeden Jahres ist die Anzahl der Mannschaften über das Vereinsportal zu melden.
Bis zum 30.06. eines jeden Jahres sind die namentlichen Meldelisten über das entsprechende Meldeformular Namentliche Rangliste RMM zu melden.
 
Verantwortlich für Organisation und Durchführung der Turniere ist das "Referat Wettkampfsport".