Weihnachtsmarkt in Mainz und Schleifchenturnier mit dem BC Mayen

Mayen, Dezember 2018. Wie in jedem Jahr so ging der Badminton Club Mayen (BC Mayen) auch 2018 mit Schwung und Elan in die Veranstaltungen zum Jahresende.


Da war zunächst die alljährliche Vereinsfahrt zu einem Weihnachtsmarkt in der näheren oder weiteren Umgebung. Hier hatte man sich für eine Fahrt nach Mainz entschieden. Der Weihnachtsmarkt dort blickt auf eine 200jährige Tradition zurück. Besonders schön anzusehen waren die kleinen Fässchen des Glühweindorfes. Hier konnte man sich aus dem Trubel der herschte etwas zurückziehen und bei einem Glühwein auch mal die Ruhe genießen. Den Teilnehmern hat die Tour viel Spaß gemacht.


Das zweite Highlight zum Jahresabschluss fand dann am 14.12.2018 in der Realschulhalle statt. Hier trafen sich die Mitglieder des Vereins zur Ihrem letzten sportlichen Wettbewerb. Gespielt wurde ein sogenanntes Schleifchenturnier. Der Begriff stammt noch aus der Anfangszeit des Badmintons. Damals hatten die Gewinner eines Spiels ein Schleifchen an den Schläger gebunden bekommen.
Heutzutage geht es natürlich nicht mehr um diese Art der Anerkennung sondern um Pokale. Gespielt wurde in zwei Klassen, eine für Beginner die andere für Ligaspieler. Das Turnier ging über fünf Runden und wurde im Doppelmodus ausgetragen. In jeder Runde wurden die Teams per Los neu zusammengestellt. Gewertet wurde dann aber eine daraus abgeleitete Einzelwertung. Dieser Modus sorgt dafür, dass mit etwas Glück jeder Teilnehmer gewinnen kann.
Sieger bei den Jugendlichen wurde Jakob Helbach vor Julian Schweighöfer und Lena Münch. Bei den Erwachsenen gewann Alexander Münch gefolgt von Christina Schweighöfer und Marius Körber.


Eine kleine Jahresabschlussfeier mit Kaffee, Kuchen und Buffet sowie einer Tombola rundeten den Tag dann ab. Hierbei gratulierte der erste Vorsitzende des Vereins, Ralf Haben den Gewinnern und bedankte sich bei allen Helferinnen und Helfern des Vereins für die geleistete Unterstützung. Nicht nur bei diesem Fest sondern das ganze Jahr hindurch bietet der BC ein interessantes Angebot an sportlichen und sozialen Veranstaltungen. Hier ist für jeden etwas dabei. Doch ohne Helfer wäre das alles nicht möglich.

Den Mitgliedern und Freunden des Badminton wünscht der Verein schöne Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Ein Bericht von Ralf Haben

Zurück