Katharina Nilges gewinnt die Spanish Junior Open!

Die für den BC TuS Bad Marienberg startende, aus Alpenrod stammende, Katharina Nilges gewinnt auf Ibiza ihr erstes internationales Turnier. Nach dreizehn Spielen in zwei Tagen gelang Katharina das Kunststück im Einzel und im gemischten Doppel den Titel in Spanien zu holen. Im Doppel gelang ihr an der Seite von Lucy Hosken aus Milton Keynes, England noch der Sprung auf Platz zwei. Im Mixed trat sie an der Seite des Spaniers Alejandro Yayacarov an. Coach Finn Lukas Sartor zeigte sich sehr erfreut über die starke Leistung der erst Elfjährigen. Katharina besucht das Badmintoninternat des Heinrich Heine Gymnasium in Kaiserslautern. Hier kann sie unter professionellen Bedingungen trainieren. In wenigen Wochen geht es bereits weiter zum nächsten internationalen Turnier. Diesmal in Bulgarien.

Bericht: Mario Sartor

Zurück