3. OLIVER Mini-Cup 2017 in Adenau

Am 23.09.2017 wurde in Adenau das letzte Turnier der OLIVER Mini-Cup Serie 2017 ausgetragen. Insgesamt 37 Kids traten in den Altersklassen U9-U12 in Einzelspielen an und boten allen Zuschauern noch einmal viel Spannung.

Alle vier Tagessiege bei den Jungen gingen hier an Teilnehmer vom FSV Trier-Tarforst (Sven Cronqvist (U9), Konstantin Kaprov (U10), Jannik Brill (U11) und Armin Kuhberg (U12)). Bei den Mädchen gingen zwei der Tagessiege an Spielerinnen des SVE Mendig 1888 (Jella Strahl (U9) und Sina Chalgoum (U12), während sich in U10 Christin Achter (BC Remagen) und in U11 Katharina Nilges vom TuS Bad Marienberg den Sieg holten.

Die Spieler und Spielerinnen, die an allen drei Mini-Cup Turnieren teilgenommen haben, bekamen vom Sponsor OLIVER ein hochwertiges Sport-T-Shirt geschenkt.

Die Gesamtsieger der Mini-Cup Serie 2017 sind:

  • Jungen U09: Julian Dahm (SVE Mendig)
  • Jungen U10: Konstantin Kaprov (FSV Trier-Tarforst)
  • Jungen U11: Jannik Brill (FSV Trier-Tarforst)
  • Jungen U12: Armin Kuhberg (FSV Trier-Tarforst)
  • Mädchen U09: Jella Strahl (SVE Mendig)
  • Mädchen U10: Anita Bunjaku (SVE Mendig)
  • Mädchen U11: Katharina Nilges (TuS Bad Marienberg)
  • Mädchen U12: Sophie Pezzella (TuS Bad Marienberg)

 

Die Gesamtsieger der OLIVER Mini-Cup's 2017 - Foto (c) Susanne Lange

Zurück