Südwestdeutsche Meisterschaften U13-U19 in Ilmenau

Die diesjährige Südwestdeutsche Meisterschaft der Alterskategorien U13-U19 fand am vergangenen Wochenende im thüringischen Ilmenau statt. In spannenden Einzel-, Doppel- und Mixedspielen traten hier 130 SpielerInnen gegeneinander an, um sich die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft zu erspielen.

Für den BVR ging das Turnier mit gemischten Ergebnissen aus. So verpassten einige SpielerInnen die Qualifikation zur Meisterschaft sehr knapp.

Andererseits konnte Ziyu Zhao (FSV Trier-Tarforst) in der Altersklasse U13 mit Gold im Mixed und Silber im Doppel gleich zweimal einen Platz auf dem Treppchen ergattern. 
Auch Sarah Bertuleit vom TuS Bad Marienberg gewann Gold im Mädchendoppel U15 zusammen mit Lia Mosenhauer (HES).

Der 3. Platz im Jungendoppel U17 ging u.a. an Finn-Lukas Sartor (TB Andernach) und Florian Wohlgemuth (THÜ). Ebenfalls Bronze im Doppel U17 gewannen Vivian Wölwer (SVE Mendig) und Katharina Rohbeck (BC Remagen) sowie an Antonia Remakulus (SVE Mendig) und Annica Rohbeck (BC Remagen) im MD U19.

Das Team Rheinland wurde vor Ort durch Roman Birkholz, Michael Nonn sowie einigen Eltern und einem Heimtrainer betreut.

 

Weiterführende Informationen unter Turnier.de

Zurück