Jugend Rheinlandmeisterschaft U11-U19 Doppel/Mixed in Andernach

Am 21. September 2019 fand in Andernach die Doppel-/ Mixed-Rheinlandmeisterschaft der Jugend statt.

Aufgrund zunächst sehr geringer Meldezahlen wurde entschieden, dass Turnier an nur einem Tag auszutragen. Um 10 Uhr starteten die Altersklassen U13 und U17, im Anschluss wurden die U15 und U19 Disziplinen ausgetragen. Für die Spieler, die in mehreren Altersklassen antraten, war dies teilweise eine hohe Belastung, die Jugendlichen steckten dies jedoch in vorbildlicher Manier weg.

Ein besonderer Coup gelang Nils Schönborn (BC „Smash“ Betzdorf). Er verteidigte seine sechs Rheinlandmeister-Titel in aus dem Vorjahr, er gewann erneut die Konkurrenzen (Einzel, Doppel, Mixed) in den Altersklassen U17 und U19.

In vielen engen und teilweise langen Spielen konnten sich folgende Paarungen als Rheinlandmeister 2019 krönen:

U11 MD - Melanie Bambuch / Carlize Müller (SVE Mendig)

U13 JD - Jannik Brill / Konstantin Kaprov (FSV Trier-Tarforst)
U13 MD - Iljana Dakov (TB Andernach) / Anastasia Völk (FSV Trier-Tarforst)
U13 MX - Konstantin Kaprov / Anastasia Völk (FSV Trier-Tarforst)

U15 JD - Nic Heib / Armin Kuhberg (FSV Trier-Tarforst)
U15 MD - Kim Hoffmann (BC Altenkirchen) / Ziyu Zhao (FSV Trier-Tarforst)
U15 MX - Armin Kuhberg / Ziyu Zhao (FSV Trier-Tarforst)

U17 JD - Jonathan Potthoff (FSV Trier-Tarforst) / Nils Schönborn (BC "Smash" Betzdorf)
U17 MD - Sarah Bertuleit (TB Andernach) / Pia Wilbert (BSC Güls)
U17 MX - Nils Schönborn (BC "Smash" Betzdorf) / Pia Wilbert (BSC Güls)

U19 JD - Jonathan Potthoff (FSV Trier-Tarforst) / Nils Schönborn (BC "Smash" Betzdorf)
U19 MD - Sarah Hißnauer / Annika Schuth (BCK Heimbach-Weis)
U19 MX - Nils Schönborn (BC "Smash" Betzdorf) / Pia Wilbert (BSC Güls)

Weitere Informationen auf Turnier.de

Zurück