Trierer führt den Badminton-Verband Rheinland weiter an

Ralf Michaelis vom BC Trier wurde von der Mitgliederversammlung des Badminton-Verbandes Rheinland (BVR) am 25.06.2016 in Koblenz einstimmig für zwei weitere Jahre zum Präsidenten gewählt.
 
In ihren Ämtern bestätigt wurden:
  • Christian Glass (TBA Andernach) als IT-Beauftragter und Vizepräsident
  • Birthe Funke (SV Unkel) als Schatzmeisterin
  • Linda Lieber (BC Trier) als Rechtswartin
  • Fabian Schuhen (BSC Güls) als Referatsleiter Wettkampfsport
  • Lasse Cronqvist (FSV Trier-Tarforst) als Jugendreferent
  • Dieter Prax (SV Unkel) als Schulsportreferent
Zudem wurde der Mitgliederversammlung die neue Jugendsprecherin im BVR, Yasmin Chalgoum (SVE Mendig), vorgestellt.
 
Neben Wahlen und einem Rückblick auf die vergangene Saison hat sich das höchste Verbandsgremium intensiv mit dem Thema „Zukunftssicherung des Badmintonsportes im Rheinland“ auseinandergesetzt und die vom Vorstand vorläufig beschlossene Erhöhung der BVR - Gebührenordnung angenommen. 

Zurück