2. VICTOR BVR-RLT Einzel U13-U19 in Koblenz

Am 20./21. Mai gab es beim 2. VICTOR Ranglistentunier Einzel U13-U19, das vom BSC Güls in Koblenz ausgerichtet wurde, wieder die ein oder andere Überraschung.
So holte sich zum Beispiel Ziyu Zhao im Mädcheneinzel diesmal nicht nur in der Kategorie U13, sondern auch in U15 den Sieg. Hierbei provifitiere sie jedoch vom Ausfall der Favoritin Pia Wilbert (BSC Güls), die aufgrund einer Verletzung nach den Vorrunde aus dem Turnier ausstieg. Auch Nils Schönborn (BC "Smash" Betzdorf) erspielte sich die Plätze 1 (U15) und 3 (U17). In beiden Alterklassen setze er sich dabei gegen seinen Doppelpartner und Dauerkonkurrenten Jonathan Potthoff (FSV-Trier-Tarforst) durch. Finn-Lukas Sartor (TB Andernach) setzte sich in den Kategorien U17 und U19 gegen alle Konkurrenten durch und gewann zwei mal den 1. Platz.
Insgesamt gab es sowohl für den FSV Trier-Tarforst als auch für den TB Andernach 1888 mit jeweils drei Siegen Grund zum Feiern.

Die Gewinner des 2. VICTOR BVR-Ranglistenturniers 2017 Einzel U13-U19 sind:

JE U13: Armin Kuhberg (FSV Trier-Tarforst)
ME U13: Ziyu Zhao (FSV Trier-Tarforst)
JE U15: Nils Schönborn (BC “Smash“ Betzdorf)
ME U15: Ziyu Zhao (FSV Trier-Tarforst)
JE U17: Finn-Lukas Sartor (TB Andernach)
ME U17: Sophie Emig (TB Andernach)
JE U19: Finn-Lukas Sartor (TB Andernach)
ME U19: Antonia Remakulus (SVE Mendig 1888)

Ergänzende Informationen:

Setzte sich im ME U13 und U15 durch: Ziyu Zhao (FSV Trier-Tarforst)

Zurück